Kategorie: Thoughts

Dinge, die gesagt werden müssen

Birdman – (oder die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)

In „Birdman“ geht es um einen abgehalfterten Schauspieler, der vor vielen Jahren Hauptdarsteller eines Superhelden-Films war – von eben besagtem „Birdman“. Sowas wie „Fantastic Four“ oder „Superman“. Nun versucht er ein 60 Jahre altes Stück am Broadway zu inszenieren. Und so startet der Film bei den Proben für die Vorpremiere und endet mit der Premiere.…

Von schnippi 25. Januar 2015 0

Gute Filmmusik

Gute Filmmusik

Nichts ist schlimmer als ein Film mit schlechter Musik. Deswegen ist es wichtig, mal gute Soundtracks zu würdigen. Komponisten von Filmmusik sollten eh viel mehr Beachtung bekommen. Eine gute Quelle für neuen Soundtrack Input sind übrigens Soundtrack Radios, wie zum Beispiel: SkyFm/Soundtrackradio oder StreamingSoundtracks James Horner  Evening supper – A Family Slowly Crumbles  Tyler Bates – Remember us [300]…

Von schnippi 20. März 2014 0

momentum

momentum

die konfrontation mit alten geistern – die man zu grabe getragen glaubte. sie ist da. sie sind da. sie hängen an dir, wie schwere gewichte. behindern dich in deinem gang. klammern, ziehen und machen sich schwer. doch etwas hat sich geändert. du kennst sie, willst sie loswerden, wehrst dich. die beklemmung ist gleich, aber dein schritt ist stärker,…

Von schnippi 15. Dezember 2013 0

Mani, Pedi, Botox

Mani, Pedi, Botox

Wir sind die einzige Spezies, bei der Schönheit weiblich ist. Im Tierreich sind es die Männchen, die mit buntem Gefieder oder roten Hälsen um die Gunst des Gegenübers buhlen. Nur bei uns Menschen gibt es Schlagzeilen wie diese in den Zeitschriften: „Frauen sehen im Winter 5 Jahre älter aus!“ Neben dem Artikel werden der geneigten Frau zahlreiche…

Von schnippi 28. November 2013 0

Die Verabschiedung.

Die Verabschiedung.

Da gibt es so Szenen… zwischen Mann und Frau… wenn die zwischenmenschlichen Verhältnisse noch nicht ganz geklärt sind. Das kann mitunter peinlich werden. Man stelle sich vor: Er: „Mist – Gleich kommt die Verabschiedung.“  Sie: „Mist – Gleich kommt die Verabschiedung.“ Kuss? Ok. Und nun? Auf die Wange, auf den Mund oder nur angedeutet knapp daneben. Links?…

Von schnippi 15. November 2013 0